fbpx

Yogatuch und Acro Yoga am 27./28. September

Acro Yoga und Flying Yogatuch Workshops in Halle bei YOGA MACHT STARK (YMS).

[rb_divider] [/rb_divider]
Sanfte Entspannung in der Schwerelosigkeit. Mit Yogatuch oder Acro Yoga hast Du 2 Tage die Möglichkeit zum Fliegen.
[one_half]

Termine:

[rb_list type=”arrow1″][rb_list_item]Flying Yogatuch 27. Sept. 2014[/rb_list_item][rb_list_item]Acro Yoga 28. Sept. 2014[/rb_list_item][rb_list_item]Yogatuch: 10:00-12:00, 13:00-15:00 und 15:30-17:30 Uhr[/rb_list_item][rb_list_item]Acro-Yoga: Acro I 10:00-12:00 und Acro II 13:00-15:00 Uhr[/rb_list_item][rb_list_item]max. 6 Personen bei Flying Yogatuch/Kurs[/rb_list_item][rb_list_item]Level: Anfänger und Fortgeschrittene[/rb_list_item][rb_list_item]30,- Euro/Kurs oder 50,- Euro/Acro Yoga+Yogatuch oder 70,- Euro/Acro I+II+Yogatuch (Frühbucher bis 01. Aug.)[/rb_list_item][/rb_list]

Was brauche ich:

[rb_list type=”arrow1″][rb_list_item]Legere Kleidung, Socken[/rb_list_item][rb_list_item]Handtuch[/rb_list_item][rb_list_item]Trinken[/rb_list_item][rb_list_item]Schreibzeug[/rb_list_item][rb_list_item]evtl. mit einem Freund kommen.[/rb_list_item][/rb_list]

Anmeldung:

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]
[/one_half]
[one_half]

Warum Flying Yogatuch?

Mit dem Yogatuch kann das Training leicht, lustvoll und effektiv sein. Von sportlichen, herausfordernden Elementen bis hin zu tiefer Entspannung ist alles möglich. Bei diesen Workshops werden wir aus dieser Vielfalt schöpfen und sowohl fliegen als auch kopfüber hängen, entspannen und genießen. Das Yogatuch macht Asanas so schwerelos wie nie zuvor. Die Schwerkraft hilft uns, die Positionen zu vertiefen. Das Tuch trägt den Körper, so dass Positionen länger gehalten werden können. Schaukelnd und hängend werden Verspannungen gelöst und Kraft aufgebaut.

Was ist Acro Yoga?

komme mit oder ohne Partner, Vorkenntnisse sind nicht notwendig!
Bei diesem Workshop beginnen wir ganz von vorn. Wir lernen einander zu vertrauen und uns gegenseitig in die Lüfte zu heben. beim AcroYoga steht vor allem ein liebevolles Miteinander im Vordergrund, damit ermutigen wir Körper und Geist, Ängste und Verspannungen loszulassen. Wir entdecken eine neue Leichtigkeit und Verspieltheit in der Yogapraxis und dürfen die Verbundenheit erleben die durch halten und gehalten werden entsteht.
Es gibt bei Acro Yoga 2 Stufen (I+II). Acro I sind passive Haltungen und Acro II sind aktive Haltungen beim “Fliegen”. Beide Stufen sind auch für Anfänger geeignet. Für Acro II muss Acro I im Vorfeld besucht werden.

Wer ist Manja Köstel?

Manja ist Rehabilitationspsychologin (FH), Heilpraktikerin, Yogalehrerin und Yogatherapeutin. Arbeitet in Leipzig und weltweit. Ihre charmante und sehr natürliche Art lernt man schnell schätzen, wenn die Anforderungen im Yoga steigen. Wer auf dem letzten Yogatag in Leipzig war, konnte Sie bereits kennen lernen. Wir (Manja und Holm) werden uns zusammen in beiden Workshops unterstützen und eine Menge gute Laune haben.
[/one_half]
[full_width][wpshopgermany product=”18″][/full_width]

Related Posts